Posted on

Zero Waste Berlin Festival 2021

Zero Waste Berlin Festival 2021 – Drei spannende Tage voller Nachhaltigkeit, Circular Economy und Zero Waste.

Für das Zero Waste Berlin Festival 2021 wurde die UNDA in einer limitierten Edition mit dem Zero Waste Berlin Festival Logo bedruckt.

Zum ersten Mal fand das Zero Waste Berlin Festival in diesem Jahr nicht nur virtuell statt. Die Malzfabrik Berlin diente als Open-Air Location und überzeugte mit idyllischer grüner Festival-Atmosphäre.  
Vom 17. bis 19. September drehte sich hier alles um die sieben Hauptkategorien: Grüne Städte, Sustainable Food System, Green Tech, Sustainable Fashion, Lifestyle, Self-Care und Activism.

Von Workshops über Vorträge diverser Redner*innen bis hin zu Live Musik war alles geboten. Außerdem führten über dreißig Aussteller*innen ihre nachhaltigen Produkte und Dienstleistungen den Besucher*innen vor.

Als Partner des Zero Waste Festivals 2021, stellte undabottle dem Event eine limitierte Version der UNDA 3-in-1 mit dem ZERO WASTE BERLIN FESTIVAL Logo zu Verfügung. Alle Austeller*innen und Redner*innen erhielten eine gebrandete UNDA.

Auch diverse andere nachhaltige Unternehmen waren auf dem Event vertreten.
So versorgte ONE-TWO-TEA die Besucher*innen bei den kühlen Herbsttemperaturen mit ihren 100% Bio und plastikfreien Teesorten. Bis zu dreimal können die Teeblätter aufgegossen werden und sinken ganz von alleine in der Tasse nach unten. Definitiv ein Highlight des Zero Waste Berlin Festivals 2021!

Im Bereich Sustainable Food System war Thore Hildebrandt vertreten. Der vegane Koch aus Berlin stellte auf dem Festival sein Konzept vor. Mit nachhaltigen und geretteten Lebensmitteln kreiert Thore leckere Gerichte und möchte so Impulse geben für einen sorgsameren Umgang mit unseren Ressourcen.

Auch das junge Startup OPEN FUNK möchte seinen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Die beiden Gründer haben einen Küchenmixer entworfen, der mit klassischen Einmachgläsern benutzt wird. Materialien und Farben können personalisiert angepasst werden.

Für einen gesunden Planeten setzt sich ebenfalls das Berliner Unternehmen Natch ein. Mit ihren Zahnputz Tabletten aus 100% natürlichen Inhaltstoffen liefert das Startup ein komplett neues Zahnputzerlebnis. Auf dem Zero Waste Festival konnten sich die Besucher*innen am Natch Stand selbst von der veganen, plastikfreien Zahnpasta überzeugen.

Das Berliner Unternehmen BioBunnies stellte auf dem Event in der Malzfabrik ebenfalls ihre Partnermarken vor. In ihrem nachhaltigen Onlineshop bietet BioBunnies umweltfreundliche Produkte an. Jede Marke wird vorher gründlich überprüft, bevor sie im Onlineshop angeboten wird.

Für Fahrspaß sorgte auf dem Zero Waste Festival das Kölner Unternehmen COCO-MAT. Mit ihren Holzfahrrädern konnten die Besucher*innen das Festival Gelände nicht nur zur Fuß erkunden. Vor allem die hölzerne E-Bike Version kam besonders gut bei den Gästen an.

Wir bedanken uns bei der Gründerin des Festivals Coral Ruz und ihrem Team. Wir freuen uns auf das nächste Zero Waste Berlin Festival 2022!

Posted on

7 Gründe, mehr Wasser zu trinken

7 Gründe, mehr Wasser zu trinken

  1. Wasser hilft gegen Kopfschmerzen 

Wir kennen es alle – das nervige Pochen im Kopf. Aber was hilft wirklich und nachhaltig gegen Kopfschmerzen? Ganz einfach: Wasser! Fehlt dem Organismus Wasser, wird das Blut dickflüssiger und die Gefäße im Gehirn können nicht mehr optimal versorgt werden. Durch den Sauerstoffmangel kommt es zu Kopfschmerzen. Laut DGE benötigt der Körper eines Erwachsenen 1,5 bis 2,5 Liter Wasser am Tag. Um Dehydration in Zukunft entgegenwirken zu können, habe deine Trinkflasche immer dabei.

  1. Wasser für eine schöne Haut

Was lässt deine Haut jung und frisch aussehen und ist zu 100% öko-logisch? Die Rede ist von: Wasser! Das kühle Nass versorgt deine Zellen mit Sauerstoff und bügelt so kleine Fältchen glatt. Ein echter Jungbrunnen, unser Leitungswasser. Für den Schönheitseffekt muss aber ausreichend getrunken werden. Mit einer stylischen Trinkflasche kannst du dir den Schönheitsdrink aus der Leitung ganz einfach abfüllen.

  1. Abnehmen leicht gemacht

Diäten über Diäten, aber keine hilft? Wie wärs mit mehr Wasser? Ein großer Becher Wasser oder ein paar Schlucke aus deiner Trinkflasche vor jeder Mahlzeit bremst deinen Hunger aus. Außerdem regt Wasser deinen Stoffwechsel an, dadurch verbrauchst du mehr Kalorien. 

  1. Bleib Gesund!

Wasser ist der perfekte Helfer, Schadstoffe aus dem Körper zu schwemmen. Auch bei Erkältung ist es wichtig, den Körper mit ausreichend Flüssigkeit zu entgiften. Für den extra Vitaminkick füge frisches Obst, Gemüse oder Kräuter hinzu. Achte dabei auf eine regelmäßige Reinigung deines Getränkebehälters. Je leichter die Flasche dabei zu reinigen ist, desto hygienischer und gesünder spülst du die Schadstoffe aus dem Körper.

  1. Wasser für den Muskelaufbau

Wir alle benötigen eine starke und gesunde Muskulatur. Aber vor allem Sportler sollten darauf achten, immer genügend Wasser zu sich nehmen. Nährstoffe wie Vitamine, Eiweiße und Co können nur mit ausreichend Flüssigkeit zu den Muskeln transportiert werden. Daher sollte beim Sport immer eine Trinkflasche mit dabei sein. Ob im Fitnessstudio, beim Yoga oder auf dem Platz: Vergiss nicht deine praktische Flasche!

  1. Leistungsfähigkeit

Die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit hängt entscheidend davon ab, wie gut dein Körper mit Flüssigkeit versorgt ist. Achte deshalb immer darauf, eine Trinkflasche oder ein Becher griffbereit zu haben, sodass du nie dehydriert bist und deine Leistung konstant erbringen kannst.

  1. Wasser trinken und dabei Ressourcen sparen

Wenn du Leitungswasser statt Mineralwasser oder einer Brause trinkst, sparst du nicht nur dein Geld, sondern auch natürliche Ressourcen wie Material und Energie, die zur Verpackung benötigt werden!